Rollerfahrer stirbt bei Überholmanöver

Lesedauer: 1 Min
Warnung vor einem Unfall
Das Blaulicht auf einem Polizeifahrzeug leuchtet, während dazwischen der Hinweis „Unfall“ zu lesen ist. (Foto: Monika Skolimowska/Archivbild / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Ein Rollerfahrer ist bei einem Zusammenstoß mit einem Auto in Oberfranken gestorben. Ein 41-Jähriger wollte nach Angaben der Polizei am Donnerstagmorgen mit seinem Auto einen Lastwagen überholen. Dabei übersah er den entgegenkommenden Rollerfahrer und erfasste ihn. Der 45-Jährige starb noch an der Unfallstelle bei Kasendorf im Landkreis Kulmbach. Der Autofahrer erlitt leichte Verletzungen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen