Rollerfahrer stürzt gegen Brückengeländer und stirbt

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Ein Rollerfahrer ist in Au in der Hallertau (Landkreis Freising) gegen das Geländer einer Holzbrücke gestürzt und ums Leben gekommen. Der 51-Jährige starb noch an der Unfallstelle, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Warum der Mann am Freitag stürzte, war unklar.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen