Robben tippt auf Frankreich: Lobeshymne auf Mandzukic

Lesedauer: 2 Min
Mario Mandzukic
Mario Mandzukic aus Kroatien bejubelt einen Sieg. (Foto: Petter Arvidson/Archiv / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Bayern-Star Arjen Robben glaubt im WM Finale zwischen Frankreich und Kroatien an einen Sieg seines Münchner Teamkollegen Corentin Tolisso. „Gefühlsmäßig sage ich, dass Frankreich gewinnt. Aber Kroatien hat schon ein paar Mal in diesem Turnier überrascht“, sagte der Niederländer am Freitag in München. Kroatien sei das beste Bespiel dafür, was man „mit Leidenschaft und Herz“ erreichen könne.

Auf seinen früheren Bayern-Kollegen Mario Mandzukic, der wie er selbst Torschütze beim 2:1 im Champions-League-Finale gegen Dortmund war, stimmte Robben eine Lobeshymne an. „Das ist ein wirklich überragender Typ, den du nicht genug loben kannst. Das ist ein Spieler, den du immer in deiner Mannschaft haben willst, und gegen den du nicht spielen willst“, sagte Robben.

Mandzukic sei vielleicht nicht der trickreichste Stürmer, aber immer da, sagte Robben. „Das ist ein Spieler, auf den man sich verlassen kann, das ist wichtig im Top-Fußball. Wenn du was erreichen willst, musst du vorangehen. Das macht er immer.“

Der Kroate Mandzukic hatte von 2012 bis 2014 für die Münchner gespielt. Danach war er zu Atlético Madrid gewechselt und spielt jetzt für Juventus Turin.

Tabelle Bundesliga

Spielplan FC Bayern

Kader FC Bayern

Alle News FC Bayern

Daten und Fakten Kovac

Termine Sommervorbereitung

Bauarbeiten Säbener Straße

Infos Trainingsstart FC Bayern

Daten und Fakten Robben

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen