Regensburg verpasst Sieg in Kaiserslautern

Lesedauer: 1 Min
1. FC Kaiserslautern - Jahn Regensburg
Kaiserslauterns Stipe Vucur(l) und Regensburgs Sargis Adamyan kämpfen um den Ball. (Foto: Uwe Anspach / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Der SSV Jahn Regensburg hat es in der 2. Fußball-Bundesliga verpasst, näher an die Aufstiegsplätze heranzurücken. Die Oberpfälzer trennten sich am Sonntag auswärts 1:1 (1:0) von Schlusslicht 1. FC Kaiserslautern. Die Regensburger bleiben damit Tabellenfünfter und haben weiter fünf Punkte Rückstand auf den dritten Platz und Holstein Kiel. Benedikt Saller (6. Minute) sorgte in einer schwungvollen Anfangsphase der Regensburger für die schnelle Führung. Dem eingewechselten Sebastian Andersson (73.) glückte vor 27 780 Zuschauern der Ausgleich.

Jahn-Kader

Saisonstatistik des Jahn

Jahn-Spielplan

Regensburger YouTube-Kanal

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen