Radschrauben an 24 Autos gelockert

Lesedauer: 1 Min
Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife
Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. (Foto: Karl-Josef Hildenbrand / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

An 24 geparkten Autos haben Unbekannte im Raum Donauwörth Radschrauben gelockert und so mehrere Unfälle verursacht. Die Taten seien in den vergangenen Wochen angezeigt worden, teilte die Polizei am Montag mit. Manche der betroffenen Autofahrer hätten den Schaden rechtzeitig bemerkt, andere seien mit den gelockerten Schrauben losgefahren. Bei einigen Unfällen entstanden Sachschäden von mehreren Tausend Euro. Die Polizei ermittelt nun, ob alle Taten von denselben Tätern verübt wurden.

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen

Leser lesen gerade