Radfahrerin stürzt bei nächtlicher Tour am Watzmann

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Schönau am Königssee (dpa/lby)- Bei einer nächtlichen Mountainbike-Tour am Watzmann ist eine 23-Jährige gestürzt und hat sich dabei schwer verletzt. Die Radfahrerin war in der Nacht auf Samstag mit einem Bekannten von einer Alm unterhalb des Watzmann-Gipfels bei Schönau am Königssee (Landkreis Berchtesgadener Land) ins Tal gefahren, wie das Bayerische Rote Kreuz mitteilte. Dabei stürzte die Frau aus zunächst ungeklärter Ursache auf einer Forststraße. Ihr Bekannter fand die 23-Jährige bewusstlos am Boden liegen. Einsatzkräfte brachten die Schwerverletzte in ein Krankenhaus nach Österreich.

Pressemitteilung des BRK

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen