Räuber geht bei Banküberfall leer aus

Lesedauer: 1 Min
Polizei
Ein Polizeifahrzeug mit Blaulicht auf dem Dach. (Foto: Rolf Vennenbernd/Archiv / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Ein maskierter und bewaffneter Mann hat eine Bank im oberpfälzischen Hohenwarth überfallen - allerdings ohne Erfolg. Er bedrohte am Mittwoch einen Angestellten, der nach einem Gerangel mit dem Banditen aus der Filiale fliehen konnte und um Hilfe rief. Daraufhin ergriff auch der Täter - ohne Beute - die Flucht, wie die Polizei mitteilte. Die Beamten starteten eine umfangreiche Fahndung und nahmen später einen 24-jährigen Tatverdächtigen aus dem Landkreis Cham vorläufig fest.

Mitteilung der Polizei

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen