Preis für Forschung gegen multiresistente Erreger

Lesedauer: 2 Min
Stephan Sieber
Stephan Sieber, Wissenschaftler an der Technischen Universität München. (Foto: Astrid Eckert / DPA)
Deutsche Presse-Agentur
lhe

Der mit einer Million Euro dotierte „Future Insight Prize“ des Darmstädter Chemie- und Pharmakonzerns Merck geht in diesem Jahr an den Münchener Professor Stephan Sieber.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Die Kommentarfunktion zu diesem Artikel wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Mehr Themen

Leser lesen gerade