Polizei schnappt mutmaßliche Paketdiebe

Lesedauer: 1 Min
Handschellen liegen auf einem Tisch
Handschellen liegen auf einem Tisch. (Foto: Armin Weigel/Archivbild / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Die Polizei hat in Mittelfranken eine dreiköpfige Bande mutmaßlicher Paketdiebe festgenommen. Die Männer im Alter von 21, 27 und 35 Jahren transportierten Waren im Wert von rund 10 000 Euro, wie ein Polizeisprecher am Montag mitteilte. Demnach waren die Männer jedoch nicht bei einem Paketzusteller angestellt. Während einer Kontrolle zweier Lieferwagen in Schwabach am Sonntag entdeckten die Beamten verschlossene und aufgerissene Pakete. Darin befanden sich unter anderem Elektronikprodukte und eine Perücke. Da die Männer nichts zur Herkunft der Ware sagen konnten, beschlagnahmten die Beamten die Pakete. Die Verdächtigen müssen sich nun wegen des Verdachts auf Bandendiebstahl verantworten.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen