Polizei findet drei Leichen in Wohnhaus in Niederbayern

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

In einer Wohnung in Niederbayern hat die Polizei am Montag drei Leichen gefunden, zwei Frauen und einen Mann. Die Polizei geht von einem Tötungsdelikt aus und hat einen 41-jährigen Hausbewohner vorläufig festgenommen, wie es in einer Mitteilung hieß.

Ein Familienangehöriger hatte sich bei der Polizei gemeldet, weil er seine Verwandten nicht mehr erreichen konnte. Daraufhin machten sich Streifenbesatzungen der Polizei auf den Weg zu der Wohnung in Mallersdorf-Pfaffenberg, im Ortsteil Ascholtshausen (Landkreis Straubing-Bogen). Die Beamten verschafften sich gewaltsam Zutritt zu der Wohnung und fanden die Leichen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen