Operation und Pause für Thiago

Lesedauer: 2 Min
Thiago Alcantara kommt mit Mundschutz im Stadion an
Thiago Alcantara kommt mit Mundschutz im Stadion an. (Foto: Kai Pfaffenbach / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Der FC Bayern muss einige Wochen auf Mittelfeldspieler Thiago verzichten. Der Spanier, der zuletzt wiederholt wegen Adduktorenproblemen ausgefallen war, musste sich einer Leistenoperation unterziehen. Er hoffe, dass Thiago vielleicht schon im Pokalfinale wieder zur Verfügung stehe, sagte Trainer Hansi Flick am Freitag in München. Das Cup-Endspiel gegen Bayer Leverkusen findet am 4. Juli statt.

Ob der beim Halbfinal-Erfolg am Mittwoch gegen Eintracht Frankfurt fehlende Serge Gnabry im Bundesliga-Spiel am Samstag (18.30 Uhr/Sky) gegen Borussia Mönchengladbach wieder dabei sein kann, ließ Flick offen.

Da Thomas Müller und Robert Lewandowski wegen Gelb-Sperren fehlen, ist der deutsche Fußball-Rekordmeister zu Umstellungen gezwungen. Eine Option für den Angriff ist der 19-jährige Niederländer Joshua Zirkzee. „Er ist auf einem guten Weg und sicher eine gute Alternative. Joshua hat das Vertrauen, auch von den Mitspielern“, sagte Flick. Drittliga-Torjäger Kwasi Okyere Wriedt, der in dieser Saison 19 Mal traf, wird gegen Gladbach im Kader sein.

Bayern-Kader

Bayern-Spielplan

Titelgewinne FC Bayern

DFL-Konzept zum Sonderspielbetrieb

Saisonstatistiken FC Bayern

Siegerliste DFB-Pokal

Doublegewinner

PK Flick nach Finaleinzug

Daten und Fakten zum Gladbach-Spiel

Bundesliga-Statistiken

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen

Leser lesen gerade