Offensivspieler Hack muss beim 1. FC Nürnberg aussetzen

Lesedauer: 1 Min
Robin Hack
Robin Hack vom 1. FC Nürnberg. (Foto: Daniel Karmann/Archivbild / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Der 1. FC Nürnberg hat zum Abschluss seines Trainingslagers in Österreich auf Offensivspieler Robin Hack verzichten müssen. Der 20 Jahre alte Neuzugang von 1899 Hoffenheim musste nach FCN-Angaben im Camp in Maria Alm wegen Magen-Darm-Problemen kürzertreten. Die letzte Einheit vor der Abreise aus dem Salzburger Land musste am Samstag zudem Stürmer Törles Knöll wegen einer Blessur vorzeitig beenden.

Spielplan 1. FC Nürnberg

Kader 1. FC Nürnberg

Alle News 1. FC Nürnberg

Testspiele

Vorschau Trainingslager

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen