Nürnberg Ice Tigers verlieren Hauptsponsor Thomas Sabo

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Die Nürnberg Ice Tigers verlieren zum Ende der kommenden Saison ihren Namensgeber und Hauptsponsor Thomas Sabo. Wie der Verein aus der Deutschen Eishockey Liga am Donnerstag mitteilte, beendet das Schmuckunternehmen mit Hauptsitz in Lauf an der Pegnitz zum 30. April 2020 sein Engagement und richte seine Marketingaktivitäten neu aus. Die Suche des Traditionsvereins nach potenziellen Investoren habe „längst begonnen und läuft auf Hochtouren“. Die Firma Thomas Sabo war im Frühjahr 2009 bei den damals finanziell angeschlagenen Nürnbergern eingestiegen und hatte so den Fortbestand des Eishockey-Standorts gesichert.

Mitteilung Nürnberg

Tabelle und Spielplan DEL

Spielplan Ice Tigers

Kader Ice Tigers

Weitere News Ice Tigers

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen