Motorradfahrer stirbt nach Sturz

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Ein 24-jähriger Motorradfahrer ist bei Rechtmehring (Landkreis Mühldorf am Inn) tödlich verunglückt. Wie die Polizei am Montag mitteilte, war der Fahrer am Vorabend aus zunächst ungeklärter Ursache in einer Kurve gestürzt. Dabei schlitterte er über die Straße und stieß mit dem Kopf an einen Baum. Trotz sofortiger Reanimationsmaßnahmen starb der Mann noch Ort und Stelle.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen