Motorrad prallt gegen Auto: Mann schwer verletzt

Lesedauer: 1 Min
Unfall-Warnschild
Ein Warndreieck mit dem Schriftzug „Unfall“. (Foto: Patrick Seeger/Archiv / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Ein 45 Jahre alter Motorradfahrer ist beim Zusammenstoß mit einem Auto bei Rammingen im Unterallgäu schwer verletzt worden. Zu dem Unfall kam es am Freitagabend, als ein Linienbus abbiegen wollte, der Biker das Fahrzeug überholen wollte und ein Auto zeitgleich auf die Straße auffuhr, wie die Polizei mitteilte. Ein Rettungshubschrauber flog den verletzten Motorradfahrer in ein Krankenhaus. Die Autofahrerin verletzte sich leicht. Die Kreisstraße war etwa anderthalb Stunden gesperrt.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen