Mann verletzt Bekannten mit Messer auf offener Straße

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Mit einem Messer hat ein Mann seinen Bekannten auf offener Straße an Arm und Gesicht verletzt. Warum die beiden vor dem Finanzamt in Bad Neustadt an der Saale in Streit gerieten, war nach Angaben von Polizei und Staatsanwaltschaft am Freitag zunächst unklar.

Nach der Auseinandersetzung am Mittwoch wurde das 26-jährige Opfer in ein Krankenhaus gebracht. Sein Kontrahent flüchtete, stellte sich aber kurze Zeit später der Polizei. Der 19-Jährige sitzt nun in Untersuchungshaft.

Mitteilung von Polizei und Staatsanwaltschaft

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen