Mann schlägt Frau vor den Augen der Polizei

Lesedauer: 1 Min
Blaulicht
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. (Foto: Friso Gentsch/Archiv / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Vor den Augen der Polizei hat ein Mann in Unterfranken seine Frau geschlagen. Die Beamten waren bereits zum zweiten Mal zu dem streitenden und betrunkenen Ehepaar nach Münnerstadt (Landkreis Bad Kissingen) ausgerückt. Ein erster Vermittlungsversuch hatte am Freitagnachmittag nur kurzzeitig Erfolg. Nachdem die Streife die Wohnung verlassen hatte, schlug der 55-Jährige Polizeiangaben vom Samstag zufolge die Verglasung einer Zimmertüre ein, hinter der seine Frau Schutz gesucht hatte. Noch während die Beamten den Vorfall aufnahmen, schlug er die 55-Jährige mit der flachen Hand ins Gesicht. Den Mann erwarten nun Anzeigen wegen Sachbeschädigung und Körperverletzung. Er wurde der Wohnung verwiesen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen