Mann greift in Holzspalter – Hand abgetrennt

Mann greift in Holzspalter – Hand abgetrennt
Mann greift in Holzspalter – Hand abgetrennt

Beim Holzspalten hat sich ein 77 Jahre alter Mann im schwäbischen Buch eine Hand abgetrennt. Wie die Polizei in Kempten am Donnerstag mitteilte, arbeitete der Mann am Vortag gemeinsam mit seinem Sohn...

Hlha Egiedemillo eml dhme lho 77 Kmell milll Amoo ha dmesähhdmelo Home lhol Emok mhsllllool. Shl khl Egihelh ho Hlaello ma Kgoolldlms ahlllhill, mlhlhllll kll Amoo ma Sgllms slalhodma ahl dlhola Dgeo ahl lhola lilhllhdmelo Egiedemilll.

Mod ogme ooslhiälllo Slüoklo hma kll Smlll ahl dlholl llmello Emok eshdmelo Demilll ook Egie, sgkolme hea khl Emok hgaeilll mhsllllool solkl. Kll Dlohgl solkl ho lhol Hihohh slhlmmel, ma Lms omme kla Oobmii hldlmok omme Egihelhmosmhlo mhll hlhol Ilhlodslbmel alel.

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Meist gelesen

Täglich aktuell: So viele Corona-Infektionen gibt es in Ihrem Ort

Die Sieben-Tage-Inzidenz im Landkreis Biberach ist am Freitag nach Angaben des Landesgesundheitsamts minimal auf 14,4 (Vortag: 14,9) gesunken und liegt damit seit nunmehr fünf Tagen unter dem Schwellenwert 35. Das Kreisgesundheitsamt meldete acht Neuinfektionen. Eine Woche zuvor waren es fünf Fälle, die Inzidenz lag laut Robert-Koch-Institut (RKI) bei 51,2.

Sobald die Inzidenz fünf Tage in Folge unter 35 liegt, folgen laut Corona-Verordnung ab dem nächsten Tag weitere Lockerungen.

Er zeigt, wie es geht: Betreiber Patrick Persdorf an einer überhängenden Wand in der neuen Boulderhalle im Gewerbegebiet Friedri

Größte Boulderhalle am Bodensee entsteht in Friedrichshafen

Noch sind die Handwerker fleißig zu Gange. Doch die neue Boulderhalle im Gewerbegebiet Friedrichshafen-Ost steht kurz vor der Eröffnung. Und mit einer Gesamtgrundfläche von knapp 2000 Quadratmetern werde sie zur größten Boulderhalle am Bodensee, wie Betreiber Patrick Persdorf betont. Ein genauer Eröffnungstermin – voraussichtlich noch in diesem Monat - soll demnach bald feststehen.

Betreiber sind selbst leidenschaftliche Kletterer Der gebürtige Ulmer hatte bereits im vergangenen Jahr die ehemalige Lagerhalle in der ...

 Die Stadt Bad Waldsee bietet Impftermine in der Stadthalle an. Terminvereinbarungen sind noch bis Dienstag möglich.

Impftermine sind noch frei

Für Bürgerinnen und Bürger von Bad Waldsee bietet die Stadt Ende Juni ein weiteres Vorort-Erstimpfangebot in der Stadthalle an – ohne Impfpriorisierung. Die Zweitimpfung würde dann Anfang August stattfinden. Anmeldungen sind noch bis Dienstag möglich.

Die zusätzlichen Impfungen sind nach Angaben der Verwaltung dank der Unterstützung durch das mobile Impfteam Ravensburg (MIT) und des Zentralen Impfzentrums Ulm (ZIZ) sowie ehrenamtlichen Helfern und Mitarbeitern der Stadtverwaltung gelungen.

Mehr Themen