Mann greift bei Streit mit Geschwistern zur Axt

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur
lby

Bei einem Streit mit seinen Geschwistern um den Bau einer Garage hat ein 42-Jähriger zu einer Axt gegriffen und mehrere Gartenmöbel zerstört. Der Mann geriet bei der Auseinandersetzung in Selb (Landkreis Wunsiedel) nach Angaben der Polizei so in Rage, dass er drei Gartenbänke zerschlug und einen Steintisch beschädigte. Menschen wurden bei dem Vorfall am Samstagabend nicht verletzt, doch die Schäden an den Möbeln schätzt die Polizei auf bis zu 2000 Euro. Die Verwandten haben Anzeige gegen den Mann erstattet.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen