Lkw-Fahrer kracht in Stauende und stirbt

Lesedauer: 1 Min
Rettungswagen im Einsatz
Lkw-Fahrer kracht in Stauende und stirbt. (Foto: Nicolas Armer/Archivbild / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Ein Lkw-Fahrer ist auf der Autobahn 6 bei Feucht (Landkreis Nürnberger Land) auf ein Stauende aufgefahren und tödlich verunglückt. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, war der 47-Jährige in Richtung Amberg unterwegs, als er gegen den vor ihm stehenden Lkw krachte. Der Mann starb noch an der Unfallstelle. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der vordere Sattelzug in einen weiteren Lkw geschoben. Die beiden Fahrer wurden bei dem Unfall nicht verletzt. Die Unfallursache war zunächst unklar.

Link zur Polizeimeldung

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen