Lastwagenanhänger kippt auf A3 um

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Bei einem Unfall auf der Autobahn 3 bei Passau ist ein mit Windeln beladener Lastwagenanhänger umgekippt. Aus noch unbekannter Ursache kam der Lkw am Freitag von der Fahrbahn ab, teilte die Polizei mit. Das Zugfahrzeug kam in einer Böschung zum Stehen. Die Autobahn zwischen der Anschlussstelle Passau-Nord und Passau-Mitte in Fahrtrichtung Österreich blieb rund eineinhalb Stunden gesperrt. Zwischenzeitlich bildete sich ein rund zehn Kilometer langer Stau.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen