Landtag: Geld, Polizei, Asyl, Justiz und Söders Amtszeit

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Kurz vor der parlamentarischen Sommerpause wartet am heute im Landtag in München auf die Abgeordneten eine Marathonsitzung mit einer Vielzahl von Beschlüssen. Nachdem sich am Vormittag noch alles um den zweiten, 61 Milliarden Euro schweren Nachtragshaushalt des laufenden Jahres dreht, reihen sich ab Mittag verschiedene Debatten zu den umstrittenen Kernpunkten aus der Regierungserklärung von Ministerpräsident Markus Söder (CSU) aneinander: Amtszeitbegrenzung, Grenzpolizei, Landesamt für Asyl, Oberstes Landesgericht, Psychisch-Kranken-Hilfe-Gesetz. Offen ist, wie lange die Sitzung dauern wird, die Planung geht von 1.00 Uhr nachts aus.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen