Kovac erwartet Bayern-„Toptag“ zum Ligastart

Lesedauer: 1 Min
Bayerns Trainer Niko Kovac
Bayerns Trainer Niko Kovac. (Foto: Christian Charisius / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Der neue Bayern-Trainer Niko Kovac geht mit hohen Erwartungen in das Bundesliga-Eröffnungsspiel gegen 1899 Hoffenheim. „Ich bin überzeugt, dass meine Mannschaft einen Toptag erwischen wird“, sagte der 46-Jährige am Donnerstag. Kovac fehlt am Freitag (20.30 Uhr) in der ausverkauften Münchner Fußball-Arena nur der angeschlagene Außenstürmer Serge Gnabry, der in der vergangenen Saison an Hoffenheim ausgeliehen war. David Alaba ist dagegen wieder fit und kann spielen. Kovac begrüßt es ausdrücklich, dass Hoffenheims Coach Julian Nagelsmann den Bayern den Meistertitel streitig machen möchte: „Konkurrenz belebt das Geschäft. Das kann uns nur helfen.“

Kader FC Bayern

Spielplan FC Bayern

Bundesliga-Spielplan

Daten und Fakten zum Eröffnungsspiel

Liste der deutschen Meister

Bundesliga-Rekordspieler

Bundesliga-Rekordtorjäger

Kader Hoffenheim

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen