Kardinal Marx: „Tango war mein Lieblingstanz“

Lesedauer: 1 Min
Kardinal Reinhard Marx
Reinhard Kardinal Marx, Erzbischof von München und Freising, hält den einen Segen am Königsplatz ab. (Foto: Matthias Balk/Archivbild / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Der Vorsitzende der katholischen Deutschen Bischofskonferenz (DBK), Kardinal Reinhard Marx, hat nach eigenen Angaben verborgene Talente. „Ich galt in meiner Heimat als guter Tänzer“, sagte der Erzbischof von München und Freising, der aus Geseke in Nordrhein-Westfalen stammt, am Mittwochabend beim Jahresempfang seiner Diözese in München. Und zum Beweis: „Eins, zwei, Wiegeschritt, Seit, Seit, Schluss.“ Er fügte hinzu: „Tango war mein Lieblingstanz.“

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen