Jugendliche verletzen Polizisten auf Volksfest

Lesedauer: 1 Min
Ein Blaulicht
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. (Foto: Friso Gentsch/Archiv / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Auf einem Volksfest in Würzburg haben Jugendliche fünf Polizisten verletzt. Die drei jungen Männer im Alter von 17 und 18 Jahren leisteten bei einer Personenkontrolle erheblichen Widerstand, wie die Polizei am Samstag mitteilte. 20 weitere Jugendliche hätten sie dabei angestachelt. Schließlich wurden die drei festgenommen. Ein großes Polizeiaufgebot beruhigte in der Nacht zum Samstag die übrige Gruppe. Die Beamten konnten nach dem Vorfall weiterarbeiten.

Mitteilung der Polizei

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen