Industriefräse in Brand: 800 000 Euro Schaden

Lesedauer: 1 Min
Industriefräse in Brand
Feuerwehrleute löschen eine Industriefräse an der Bundesstraße 14. (Foto: Bernd März / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Beim Brand einer Industriefräse ist am Donnerstag in Schwaig bei Nürnberg ein Schaden von rund 800 000 Euro entstanden. Nach Polizeiangaben war die Maschine an der Bundesstraße 14 im Einsatz, um Gräben für Rohre zu fräsen. Dabei lief sie sich heiß und geriet in Brand. Verletzt wurde niemand, auch der Mann an der Maschine konnte sich rechtzeitig in Sicherheit bringen. Für die Lösch- und Aufräumarbeiten sperrte die Polizei die Bundesstraße stundenlang und leitete den Verkehr um.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen