Hunderttausende Euro Schaden bei Brand in Schwaben

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Beim Brand eines Wohnhauses in Modelshausen (Landkreis Dillingen) ist ein Sachschaden von mehreren Hunderttausend Euro entstanden. Die Kriminalpolizei müsse die Ursache für das Feuer noch ermitteln, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Geprüft würden Hinweise, wonach es sich um einen technischen Defekt gehandelt haben könnte. Der obere Bereich des Hauses hatte am Montagabend Feuer gefangen. Die Bewohner konnten sich in Sicherheit bringen, verletzt wurde niemand. Kurz vor Mitternacht löschte die Feuerwehr den Brand.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen