Hollatz wirft Hamburg Towers zur Zweitliga-Meisterschaft

Lesedauer: 1 Min
Hamburg Towers gegen Nürnberger BC
Nürnbergs Marcell Pongo (l) setzt gegen Hamburgs Jannik Freese zum Wurf an. (Foto: Frank Molter / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Die Basketballer der Hamburg Towers sind Zweitliga-Meister. Im zweiten Playoff-Finale gegen die Nürnberg Falcons setzte sich die Mannschaft von Cheftrainer Mike Taylor am Samstagabend mit 99:94 (49:44) durch und machte damit die 87:90-Niederlage vom Donnerstag bei den Franken wett. Justus Hollatz sorgte sechs Sekunden vor dem Ende mit einem Dreier für die Entscheidung. Beste Towers-Werfer waren Max Montana (15) und Marcell Pongo (16). Beide Teams hatten aufgrund ihrer Halbfinal-Erfolge den Aufstieg geschafft.

ProA Playoffs

Hamburg Towers

Nürnberg Falcons

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen