Hoeneß: Basketball soll zur „zweiten Kraft“ werden

Uli Hoeneß
Uli Hoeneß, Ehrenpräsident des Fußball-Bundesligisten FC Bayern München. (Foto: Marijan Murat / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Ehrenpräsident Uli Hoeneß vom FC Bayern hofft durch den erstmaligen Einzug eines Bundesliga-Teams in die Euroleague-Playoffs auf Schwung für den deutschen Basketball. Es sei ein „unheimlicher Impuls“, sagte der 69-Jährige bei Magentasport. „Ich hoffe, dass doch der eine oder andere Bundesligaverein vielleicht die nächsten Jahre sich auch noch eine Basketballmannschaft anlacht mit großen Hallen.“ Man müsse daran arbeiten, sagte Hoeneß grundsätzlich, „dass der Basketball neben dem Fußball zur zweiten Kraft in Deutschland wird.“

Die Münchner hatten zuletzt zum ersten Mal den Sprung unter die besten acht Teams Europas geschafft. Von Dienstag an trifft das Team von Trainer Andrea Trinchieri im Viertelfinale auf Mailand. Beim Final Four im nationalen Pokal bekommen es die Münchner zuvor im Halbfinale am Samstag (16.00 Uhr/Magentasport) in eigener Halle mit ratiopharm Ulm zu tun, das Endspiel steigt am Sonntag.

© dpa-infocom, dpa:210416-99-233767/2

Spielplan Pokal

Historie Pokal

Nachrichten zum Pokal

Kader FC Bayern

Kader Alba Berlin

Kader ratiopharm Ulm

Kader BG Göttingen

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Kommentare werden geladen

Meist gelesen

Impftermin-Ampel: Jetzt mit Push-Nachrichten für Ihr Impfzentrum

Die Impftermin-Ampel von Schwäbische.de zeigt mit einem Ampelsystem Impfzentren der Region an, in denen es gerade freie Termine gibt. 

+++ JETZT NEU: Nutzer mit einem Schwäbische Plus Basic, Premium- oder Komplettabo können sich nun exklusiv und noch schneller per Pushnachricht aufs Handy über freie Termine bei Ihrem Wunsch-Impfzentrum informieren lassen. Hier geht es direkt zum Push-Service, Abonnenten können ihn sofort nutzen.

Nutzer ohne Abo können weiterhin die bestehende Impfampel auf dieser Seite hier nutzen.

Jetzt Push-Meldungen zu freien Impfterminen erhalten

Exklusiv für Abonnenten hat Schwäbische.de das Angebot der Impfterminampel erweitert.

Wie bislang gibt es weiterhin kostenlos Informationen auf unserer Webseite, wenn Impfzentren freie Termine anbieten.

Abonnenten von Schwäbische.de, zum Beispiel mit einem Plus Basic, Premium- oder Komplett-Abo können nun und darüber hinaus aber sofort benachrichtigt werden, sobald ein Impfzentrum der Wahl neue buchbare Termine eingestellt hat.

Die Ermittlungen zeigen laut Polizei ein systematisches, professionelles und konspiratives Vorgehen der Gruppierung. So wird dem

Zugriff am Mittwochmorgen: Polizei gelingt Schlag gegen italienische Mafia am Bodensee

Nach über drei Jahren intensiver Ermittlungsarbeit haben am Morgen des 5. Mai Polizeieinheiten aus Deutschland und Italien zahlreiche Haftbefehle vollstreckt und an zahlreichen Orten von Süditalien bis Norddeutschland Durchsuchungen durchgeführt.

Das teilt das Polizeipräsidium Ravensburg in einer Pressemitteilung mit. Ein Schwerpunkt lag demnach auch in der Bodenseeregion. Beschlagnahmt wurden umfangreiche Beweismittel, darunter Datenträger, Mobilfunkgeräte, Geschäftsunterlagen, Betäubungsmitteln, Bargeld und Wertgegenstände.

Mehr Themen