Hersteller ruft Zuckersterne wegen Schimmels zurück

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Wegen Schimmels ruft der Süßwaren-Hersteller Hachez in Bayern verkaufte Zuckersterne zurück. In manchen 100-Gramm-Packungen der Fondantsterne seien Schimmelpilze gefunden worden, teilte das Portal lebensmittelwarnung.de vom Bundesamt für Verbraucherschutz am Samstag mit. Der Hersteller mit Sitz in Bremen kann eine mögliche Gesundheitsgefahr nicht ausschließen. Ware mit der Chargennummer 406499 solle nicht verzehrt werden. Verbraucher können die Packung oder ein Foto mit Chargennummer an Hachez senden und bekommen den Kaufpreis erstattet, wie es vom Hersteller hieß.

Mitteilung des Herstellers

Mitteilung auf lebensmittelwarnung.de

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen