Grüne stellen auf Parteitag Weichen für Europawahl

Lesedauer: 1 Min
Wahlzettel
Delegierte halten beim Landesparteitag der bayerischen Grünen ihre Wahlzettel nach oben. (Foto: Armin Weigel/Archiv / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Auf ihrem Landesparteitag am Wochenende im mittelfränkischen Bad Windsheim wollen die bayerischen Grünen die Weichen für die Europawahl am 26. Mai stellen. Außerdem werden ein frei werdender Posten im Landesvorstand und zahlreiche Gremien gewählt. Um den Landesvorsitz neben Sigi Hagl bewerben sich der bisherige Amtsinhaber Eike Hallitzky und der Personalberater Beppo Brem. Bei den Grünen werden die beiden Chefposten immer für zwei Jahre vergeben und getrennt voneinander gewählt. Zur Europawahl rechnet sich die Partei mit Spitzenkandidatin Henrike Hahn auch im Freistaat gute Chancen für ein ähnlich gutes Ergebnis wie bei der Landtagswahl aus, als sie mit 17,6 Prozent der Stimmen zweitstärkste Kraft wurden.

Tagesordnung Landesparteitag

Ergebniss Europawahl 2014

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen