Goretzka und Gaultier sind „Men of the Year“ im Corona-Jahr

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Der Nationalspieler Leon Goretzka (25) und die Designer-Legende Jean Paul Gaultier (68) gehören für das Magazin „GQ“ aus München zu den Männern des Jahres. Sie werden am Donnerstag im Rahmen der „Men of the Year“-Awards coronabedingt online ausgezeichnet (ab 15.30 Uhr). Geehrt werden auch der 43 Jahre alte Hollywood-Star Zachary Quinto und der deutsche Schauspieler Jannis Niewöhner. Der 28-jährige Niewöhner („Narziss und Goldmund“, „Beat“) erhält den Publikums- und Zukunftspreis „Man of next Year“. Frau des Jahres („Woman of the Year“) ist Supermodel Claudia Schiffer, Stimme des Jahres („Voice of the Year“) die Autorin Kimberly Jones.

GQ Men of the year 2020

GQ Men of the Year live bei Instagram

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen