Fuchs vor Abschied beim 1. FC Nürnberg

Lesedauer: 1 Min
Alexander Fuchs steht neben dem Platz
Alexander Fuchs vom 1. FC Nürnberg steht neben dem Platz. (Foto: Daniel Karmann / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Mittelfeldspieler Alexander Fuchs steht vor seinem Abschied beim 1. FC Nürnberg. Wie der fränkische Fußball-Zweitligist am Sonntag mitteilte, verpasst der 23-Jährige das Trainingslager in Marbella. Fuchs wurde „für Gespräche mit einem potenziellen neuen Verein freigestellt“. Er war im Sommer 2017 vom TSV 1860 München zu den Nürnbergern gewechselt.

Der „Club“ bricht am Montagmorgen ins Trainingslager nach Spanien auf. Trainer Jens Keller nimmt vier Torhüter und 22 Feldspieler mit. Zu den Keepern gehört auch Christian Mathenia, der wegen eines Kniescheibenbruchs lange gefehlt hatte.

Tabelle 2. Bundesliga

Spielplan 1. FC Nürnberg

Kader 1. FC Nürnberg

Alle News 1. FC Nürnberg

FCN-Mitteilung

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen