Frontalzusammenstoß mit Baum: 30-Jähriger stirbt

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Nach einem Frontalzusammenstoß mit einem Baum ist ein 30-jähriger Autofahrer gestorben. Der Mann war am frühen Donnerstagnachmittag auf einer abschüssigen Straße in der Nähe von Haibach (Landkreis Straubing-Bogen) alleine unterwegs, wie die Polizei mitteilte. Aus bisher ungeklärter Ursache kam er dabei nach links von der Straße ab und rammte einen Baum. Dabei wurde der Mann so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle starb. Die Kreisstraße war stundenlang gesperrt.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen