Frau prallt mit Seifenkiste gegen Mauer und verletzt sich

Lesedauer: 1 Min
Blaulicht
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. (Foto: Friso Gentsch/Archivbild / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Bei einem Seifenkistenrennen in Inchenhofen (Landkreis Aichach-Friedberg) ist eine junge Frau mit ihrem Gefährt gegen eine Hausmauer geprallt und hat sich schwer verletzt. Die 19-Jährige kam nach einem Fahrfehler auf den Randstein und kollidierte dann mit der Wand, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Ein Hubschrauber brachte die Schwerverletzte am Samstag in ein Krankenhaus. Das Rennen wurde nach dem Unfall ohne Zeitmessung fortgesetzt.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen