Frau bei Dachstuhlbrand in Deining getötet

Lesedauer: 1 Min
Feuerwehrfahrzeug
Ein Blick auf die Front eines Einsatzfahrzeugs der Feuerwehr.  (Foto: DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Beim Brand eines Dachstuhls in Deining (Landkreis Neumarkt in der Oberpfalz) ist eine Frau ums Leben gekommen. Die Feuerwehr konnte die 51-Jährige am Montagabend nur noch tot bergen, wie die Polizei mitteilte. Der Dachstuhl des Einfamilienhauses brannte komplett nieder. Weshalb das Feuer ausbrach, war zunächst unklar. Außer der Verunglückten befand sich zum Zeitpunkt des Brandes niemand im Haus.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen