Frühsommerliches Osterwochenende steht bevor

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

In Bayern ist am Osterwochenende mit frühsommerlichen Temperaturen von bis zu 24 Grad Celsius zu rechnen. Wie ein Sprecher des Deutschen Wetterdienstes in Offenbach am Dienstagmorgen mitteilte, werden die höchsten Temperaturen am Untermain erwartet, im Allgäu und in höheren Lagen wird es bis zu 19 Grad warm.

Mitte der Woche wird es noch wolkig, mit einzelnen Schauern, bei 14 bis 20 Grad. Ab Donnerstag wird es sonnig, bei bis zu 22 Grad. Von Karfreitag bis Ostersonntag steigt das Thermometer auf Höchstwerte von 24 Grad. Die hohen Temperaturen werden die ganze Woche von einem frischen Ostwind begleitet. Nachts sinken die Temperaturen in den einstelligen Bereich, örtlich kann es zu Bodenfrost kommen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen