Flutlichtspiel für 1. FC Nürnberg: Hamburger SV gastiert

Lesedauer: 1 Min
Fußball
Ein Fußball-Spiel. (Foto: Jan Woitas/Archivbild / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Der 1. FC Nürnberg empfängt zum Abschluss des zweiten Spieltags in der 2. Fußball-Bundesliga den Hamburger SV. Im heutigen Montagsspiel will der Bundesliga-Absteiger aus Franken seinen zweiten Saisonsieg einfahren. Der Hamburger SV mit dem früheren Nürnberger Trainer Dieter Hecking möchte nach einem 1:1 zum Auftakt gegen Darmstadt einen Fehlstart unbedingt verhindern. „Ich möchte, dass wir mutig sind, dass wir nach vorne spielen“, sagte indes der aktuelle „Club“-Trainer Damir Canadi vor der mit Spannung erwarteten Partie. Nürnberg und Hamburg gelten als Mitfavoriten auf die Rückkehr in die deutsche Eliteklasse.

Spielplan Hamburger SV

HSV-Kader

Tabelle 2. Bundesliga

Spielplan 1. FC Nürnberg

Kader 1. FC Nürnberg

Alle News 1. FC Nürnberg

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen