FC Ingolstadt testet vereinslosen Mittelfeldspieler Frey

Lesedauer: 1 Min
Marlon Frey
Spieler Marlon Frey, hier noch im Trikot von Bayer 04 Leverkusen. (Foto: Federico Gambarini/Archiv / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Der FC Ingolstadt testet wegen seiner Verletztenprobleme den vereinslosen Mittelfeldspieler Marlon Frey. Wie der Fußball-Zweitligist am Sonntag mitteilte, soll der 22-Jährige sieben Tage vorspielen. Frey wurde bei Bayer Leverkusen ausgebildet und spielte in der Saison 2016/17 für den 1. FC Kaiserslautern in der 2. Bundesliga. Die Schanzer müssen im defensiven Mittelfeld mehrere Monate auf Christian Träsch (Kreuzbandriss) und mehrere Wochen auf Almog Cohen (Syndesmoseband) verzichten.

Spielplan FC Ingolstadt

Kader FC Ingolstadt

Alle News FC Ingolstadt

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen