Fahrradfahrer von Auto erfasst und tödlich verletzt

Lesedauer: 1 Min
Polizei-Symbolfoto
Ein Polizeiwagen steht mit eingeschaltetem Blaulicht auf der Straße. F. (Foto: Carsten Rehder/dpa / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Ein 71 Jahre alter Fahrradfahrer ist in Oberbayern von einem Auto erfasst und tödlich verletzt worden. Der Mann sei bei Moorenweis (Landkreis Fürstenfeldbruck) mit seinem Fahrrad auf die Straße gefahren, auf der der Autofahrer unterwegs war, sagte ein Sprecher der Polizei am Samstag. Warum das Auto den Mann am Freitag erfasste, war zunächst unklar. Der Fahrradfahrer starb noch am Unfallort.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen