Fahrer prallt gegen Baum und stirbt im Krankenhaus

Rettungshubschrauber
Ein Rettungshubschrauber fliegt am Himmel. (Foto: Stefan Sauer / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Ein Autofahrer ist nahe Ellingen (Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen) gegen einen Baum geprallt und später seinen Verletzungen erlegen. Der 90-Jährige sei aus zunächst unklarer Ursache auf einer Verbindungsstraße zwischen Ellingen und Pleinfeld nach links von der Straße abgekommen, teilte die Polizei am Montag mit. Ein Rettungshubschrauber habe den Verunglückten am Sonntag in eine Nürnberger Klinik gebracht. Dort starb er den Angaben zufolge noch am selben Tag.

© dpa-infocom, dpa:210913-99-200653/3

Pressemitteilung der Polizei

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Kommentare werden geladen