Erste Frau gewinnt ARD-Musikwettbewerb im Fach Trompete

Lesedauer: 1 Min
Trompete
Der Trichter einer Trompete. (Foto: Danny Lawson/Archiv / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Selina Ott hat als erste Frau den ARD-Musikwettbewerb im Fach Trompete gewonnen. Die 20-jährige Österreicherin setzte sich im Herkulessaal der Münchner Residenz gegen Célestin Guérin aus Frankreich und Mihály Könyves-Tóth aus Ungarn durch. Nach Angaben der Veranstalter vom Sonntag hatten sich im Finale alle drei für das Konzert Nr. 2 von André Jolivet entschieden. „Ich hoffe, das ermutigt viele Frauen in der Trompetenwelt, mutig vorzutreten“, sagte Ott nach der Verleihung am Freitag. „Denn das passiert noch viel zu wenig.“

Der mit 10 000 Euro dotierte erste Preis im Fach Trompete zählt zu den renommierten Auszeichnungen der Musikwelt. In dem seit 1952 stattfindenden Wettbewerb werden in jährlichem Wechsel Preise in 21 Fächern verliehen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen