Erfrorene Traubenansätze: Frostschäden in Weinbergen

Lesedauer: 6 Min
Michaela Kaniber (CSU) nimmt an einer Kabinettssitzung teil
Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber (CSU) nimmt an einer Kabinettssitzung teil. (Foto: Peter Kneffel / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Wassermangel, Sonnenbrand oder eisig kalte Nächte: Frankens immer früher austreibende Weinstöcke müssen Jahr für Jahr den Wetterkapriolen trotzen. Für viele Winzer ist der Weg zum Ziel holprig.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Die Kommentarfunktion zu diesem Artikel wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Mehr Themen

Leser lesen gerade