ERC Ingolstadt und Stürmer Kiefersauer gehen getrennte Wege

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Der ERC Ingolstadt und Stürmer Christoph Kiefersauer trennen sich. Der Tölzer, der seit der Saison 2016/2017 beim Club aus der Deutschen Eishockey Liga unter Vertrag steht, aber nur wenig zum Einsatz kam, wechselt zum Deggendorfer SC in die 2. Liga. Den Wechsel des 20-Jährigen gab der Verein am Mittwoch bekannt.

Kader ERC Ingolstadt

Spielplan

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen