Eishockey-Stürmer Schwartz verlässt Nürnberg Ice Tigers

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Die Nürnberg Ice Tigers haben Stürmer Rylan Schwartz nach Norwegen abgegeben. Der 30-Jährige wechselt mit sofortiger Wirkung zu den Stavanger Oilers, wie der Verein aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) am Dienstag mitteilte. Schwartz konnte sich nach seinem Wechsel von den Fischtown Pinguins im Sommer 2019 nicht bei den Franken als Leistungsträger durchsetzen und kam seit dem 12. Januar nicht mehr zum Einsatz. Deshalb boten ihm die Nürnberger an, sich einen neuen Verein zu suchen. In 31 Partien für die Ice Tigers brachte er es auf fünf Tore und fünf Vorlagen.

Mitteilung

Tabelle und Spielplan DEL

Kader Ice Tigers

Spielplan Ice Tigers

Weitere News Ice Tigers

Sie wurden für die Kommentarfunktion auf Grund eines schweren Regelverstoßes gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen