Einbrecher stiehlt Gegenstände im Wert von 100 000 Euro

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Ein Einbrecher hat aus einem Wohnhaus in Mittelfranken Gegenstände im Wert von mindestens 100 000 Euro gestohlen. Der Täter hebelte mehrere Türen im Erdgeschoss auf und gelangte so in das Reihenhaus in Weißenburg (Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen), wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Er durchwühlte am Freitagabend mehrere Zimmer und stahl Schmuck und andere Wertgegenstände. Als die Bewohner des Hauses nach Hause kamen, flüchtete der Täter über die Terrassentür. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Mitteilung der Polizei

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen