Ehepaar betrunken auf Roller und Mofa unterwegs

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Betrunken auf einem Roller ist eine Frau in die Verkehrskontrolle ihres ebenfalls beschwipsten Mannes geraten - und wollte davondüsen. Sie floh in ein Waldstück im oberfränkischen Marktleuthen (Landkreis Wunsiedel) - aber vergeblich. Die Beamten griffen sie auf und machten einen Alkoholtest, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Zuvor waren sie am Dienstag bei der Verkehrskontrolle auf einen 54 Jahre alten Mofa-Fahrer aufmerksam geworden. Sie hielten ihn an und bemerkten Alkoholgeruch. Noch während er kontrolliert wurde, kam die Ehefrau des Mannes den Beamten entgegengefahren. Das Ehepaar kann sich nun auf ein doppeltes Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr einstellen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen