EHC München gegen Köln und Straubing neu terminiert

Deutsche Presse-Agentur

Die ausgefallenen Eishockeyspiele des EHC Red Bull München gegen die Straubing Tigers und die Kölner Haie sind neu terminiert worden. Die Red Bulls empfangen die Niederbayern nun am 15. Februar (19.30 Uhr). Die Begegnung in der Domstadt findet drei Tage später (19.30 Uhr) statt. Nachdem bei mehreren Profis der Münchner Infektionen mit der Corona-Variante Omikron nachgewiesen worden war, mussten die Spiele in der Deutschen Eishockey Liga verschoben werden.

© dpa-infocom, dpa:220114-99-712532/2

Teamkader

Spielplan und Tabelle der DEL

Kader München

Saison München

Mitteilung

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Kommentare werden geladen

Persönliche Vorschläge für Sie