Ecstasy in Getränke gemischt

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Zwei Barkeeper sollen Besucherinnen einer Bar in Oberbayern Ecstasy in die Getränke gemischt haben. Die Verdächtigen seien festgenommen worden, teilte die Polizei am Montag mit. Der Vorfall ereignete sich in der Nacht zum 3. März in Mittenwald (Landkreis Garmisch-Partenkirchen). Eine Geschädigte meldete sich am Folgetag bei der Polizei. Der Betreiber des Lokals habe der Polizei Hinweise gegeben, hieß es weiter. Der 30-jährige Haupttäter gestand, Betäubungsmittel in mindestens zwei Getränke gegeben zu haben. Mit einem 22-jährigen Mittäter muss er sich nun wegen gefährlicher Körperverletzung sowie Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz verantworten.

Pressemitteilung Polizei

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen