E-Bike-Fahrerin von Auto erfasst und schwer verletzt

Lesedauer: 1 Min
Rettungswagen mit Blaulicht
Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht. (Foto: Nicolas Armer/Archivbild / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Eine Radfahrerin ist mit ihrem E-Bike im Landkreis Rosenheim von einem Auto erfasst und dabei schwer verletzt worden. Zwischen Rimsting und Prien fuhr die 46-Jährige am Donnerstagabend von einem Radweg auf die Straße, wie die Polizei mitteilte. Dabei übersah sie vermutlich ein Auto, dessen Fahrerin den Zusammenstoß trotz Vollbremsung nicht verhindern konnte. Die Radfahrerin kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. Die Autofahrerin und ihre Beifahrerin erlitten einen Schock und wurden ebenfalls ins Krankenhaus gebracht.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen